-- Samstag, 2.8. --
~ 604 km

Schweizer wären nicht Schweizer, wenn sie ihren Nationalfeiertag nicht doch feiern würden. Und so geschah es auch - wenn auch mit einem Tag Verspätung.
Von Stockholm aus ging es mit einem Schnellzug nach Karlstadt, wo Neels Arbeitskollege zusammen mit seinen Eltern im Urlaub war und uns für eine Nacht ein Bett anbot. Die Einladung nahmen wir gerne an und hatten seit längerer Zeit mal wieder einen Tag, an dem die Bahn in den Hintergrund und die Erholung in den Vordergrund trat. Am Abend wurde dann, wie angekündigt, ein wenig der Nationalfeiertag der Schweizer gefeiert und man konnte bei schönem Wetter noch ein wenig draußen stitzen.

 
< Tag zurück   Übersicht   nächster Tag >